Star Wars: The Old Republic - Wächter der Dunkelheit

SW:TOR RP-Gilde auf Tulak Hord
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 25 Benutzern am So 12 Nov 2017 - 18:38
Die neuesten Themen
» Bewerbung Murner
Sa 9 Dez 2017 - 19:15 von Murner

» Bewerbung Khaloa
Fr 8 Dez 2017 - 19:13 von Khaloa

» Seryas (W)Orte von Licht und Schatten
Mo 4 Dez 2017 - 0:01 von Serya

» Theme´s eurer Chars
Mo 27 Nov 2017 - 12:24 von Karayla

» Spam I.
Do 23 Nov 2017 - 16:59 von Clectano

» Bewerbung Shila
Di 14 Nov 2017 - 20:12 von Shyla

» Bewerbung Vormelnia
Mo 13 Nov 2017 - 14:00 von Gladramour

» Bewerbung Galle (Tahra Xihn)
Di 17 Okt 2017 - 16:33 von Gallentracht

» Eternal (Fan Film)
Di 3 Okt 2017 - 23:49 von Yneha

Die lebendigsten Themen
Der Geburtstags Thread
Was man gerade hört
Spam I.
Theme´s eurer Chars
Dark vs Light Event
neues Rakghoul Event?
Knights of the Fallen Empire Was erwartet uns!!! Spoiler Achtung
Schöne Screenshots . Kein Quatsch Kram.
Housing und ach Gildenschiffe
das Ende des EU`s rückt näher

Teilen | 
 

 Ich bin dumm oder sowas in der Art ;)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Clectano

avatar

Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 06.09.13
Ort : Hessen

BeitragThema: Ich bin dumm oder sowas in der Art ;)   Mo 9 Feb 2015 - 21:13

Hi,

ich hab keinen Plan was ich da gerade abgetippt habe und versteh nur die hälfte von dem was ich morgen sagen muss. Versteht ihr das:

Romanik
Als Romanik bezeichnet man die Epoche der mittelalterlichen europäischen Kunst zwischen der ersten Jahrtausendwende und der Gothik.
Anfangs beschrieb der Begriff jene Sprachen, die aus dem lateinischen und seinen Dialekten entstanden. Im 19. Jahrhundert wurde er dann von französischen Autoren und deutsche (Kunst-)Historikern auf die Architektur und Kunst des Hochmittelalters übertragen. Dies lag der Vorstellung zugrunde, die mittelalterliche Baukunst habe sich aus der römischen entwickelt. Die Kunst der romanischen Epoche gilt als jene, die erstmals eine geschlossene Einheit bestimmter Stilformen im gesamten christlichen Europa bildet. Der Beginn und das Ende der Epoche sind in einzelnen Regionen unterschiedlich.
Der romanischen Epoche geht in den verschiedenen Ländern eine Zeit der Umformung der antiken Kunst voran. Diese Stilstufe wird als Vorromanik bezeichnet. Man gliedert sie nach den Herrscherhäusern:
- merowingisch = bis 750
- karolingisch = 750-920
- ottonisch = 920-1024
Die romanische Stilstufe beginnt an unterschiedlichen Zeitpunkten:
- im deutschen Reich markiert das Ende der Ottonen (1024) einen Einschnitt
- in England setzt 1066 ,mit der normannischen Eroberung, Neues ein
Die romanische Kunst ist zum weitaus überwiegenden Teil sakrate Kunst. Dies entspricht nicht nur dem Bestand des Erhaltenen, sondern auch der Zweckbestimmung von Bauten und Kunstgegenständen.
Denkmäler sind überliefert oder bezeugt. In der Architektur finden sich bedeutende Beispiele von Burgen, Festungen und Pfalzen (in D z.B. die Wartburg und die Pfalzen in Goslar und Gelnhausen) doch man erhob in künstlerischer Hinsicht kaum den Anspruch der sakraten Architektur. Eine Menge der Zeugnisse dieser Kunst machen die Bauten und Kunstwerke für Bischofssitze, Klöster und Stifte aus. Diese zeigen eine Vielzahl der künstlerischen Möglichkeiten (z.B. Dom in Bamberg oder in Modena-Italien)


Ich weiß nichtmal,.. nein ich bin mir sogar relativ sicher, dass das nichts mit Kunst zu tun hat XD

_________________
"Sieg um jeden Preis, Sieg trotz allem Schrecken, Sieg, wie lang und beschwerlich der Weg dahin auch sein mag; denn ohne Sieg gibt es kein Überleben"
Winston Churchill
Nach oben Nach unten
Gram

avatar

Anzahl der Beiträge : 351
Anmeldedatum : 24.02.14
Ort : Hamburg

BeitragThema: Re: Ich bin dumm oder sowas in der Art ;)   Di 10 Feb 2015 - 10:44

Ich glaube das hat eher was mit Kunsthistorik zu tun ... allerdings könnte ich nirgendwo draufzeigen und sagen "Das ist vorromanischer, also etwa ... öh ... lass mich schätzen: karolingischer Kunststil! Siehst du diese Schnörkel und Windungen? EinDEUTIG karolingisch ... *schmacht* Mann, ich liebe diese karolingische Kunst." Das könnte ich nicht ^^

Was im wesentlichem Text steht ist ... dass diese Romanik drei vorromanische Stilstufen hatte, Merowinigsch, Karolingisch und Ottonisch mit den jeweiligen Zeiten nach Christus. Danach werden die Stilstufen anhand der Geschichte orientiert (Ende der Ottonen usw).

Und zuletzt wird erklärt, woran man diesen ganzen Kram überhaupt erkennt. Anscheinend glaubt der Autor, dass man extra nach Bamberg zum Dom oder nach Modena in Italien fährt, nur um sich anzusehen, wofür man ein Bild neben den Text machen könnte ...


edit: Rede dir auf keinen Fall ein, dass du dumm bist. Nichtmal beiläufig oder zum Spaß. Ich habe das mal eine zeitlang gemacht. Ich bin tatsächlich dumm davon geworden. Kein Witz.

_________________
Du warst es, die mich gebar,
Du bist es, die mich befällt und quält,
Du wirst mich verzehren ...


-- Gram im Gespräch mit Schönheit


Gram ist Liebe, Liebe ist Eis, Eis ist Schönheit, Schönheit ist alles.

-- Gram über sich selbst
Nach oben Nach unten
Clectano

avatar

Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 06.09.13
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Ich bin dumm oder sowas in der Art ;)   Mo 16 Feb 2015 - 18:54

Wenn du dumm (geworden) bist, bin ich der Papst und die Erde ist eine Scheibe XD (Ich kann mir keinen von euch in Dumm vorstellen XD)

Wie dem auch sei. Meine Kunstlehrerin hat ihre Meinung rewidiert und hat gesagt, dass wir jetzt was zur Architektur herausfinden sollen (immernoch Romanik)
Ich kann die Frau nicht leiden -.-

_________________
"Sieg um jeden Preis, Sieg trotz allem Schrecken, Sieg, wie lang und beschwerlich der Weg dahin auch sein mag; denn ohne Sieg gibt es kein Überleben"
Winston Churchill
Nach oben Nach unten
Clectano

avatar

Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 06.09.13
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Ich bin dumm oder sowas in der Art ;)   Mo 16 Feb 2015 - 19:47



Das hab ih gemalt. Ein bisschen dunkler gemacht, damit man die Linien besser sieht. Is noch nicht ganz fertig wie man sieht Wink

_________________
"Sieg um jeden Preis, Sieg trotz allem Schrecken, Sieg, wie lang und beschwerlich der Weg dahin auch sein mag; denn ohne Sieg gibt es kein Überleben"
Winston Churchill
Nach oben Nach unten
Clectano

avatar

Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 06.09.13
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: Ich bin dumm oder sowas in der Art ;)   Mo 16 Feb 2015 - 19:59



_________________
"Sieg um jeden Preis, Sieg trotz allem Schrecken, Sieg, wie lang und beschwerlich der Weg dahin auch sein mag; denn ohne Sieg gibt es kein Überleben"
Winston Churchill
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ich bin dumm oder sowas in der Art ;)   

Nach oben Nach unten
 
Ich bin dumm oder sowas in der Art ;)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Sie will zurück zum Ex oder auch nicht?!
» Herz oder Verstand, worauf sollte man hören ?
» warmhalten, interesse oder was geht hier ab?!?
» SMS schreiben ja oder nein???
» Sprachlos oder nicht. Ihr kennt mich trotzdem

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Star Wars: The Old Republic - Wächter der Dunkelheit :: Off-Topic :: Sonstiges-
Gehe zu: