Star Wars: The Old Republic - Wächter der Dunkelheit

SW:TOR RP-Gilde auf Tulak Hord
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 25 Benutzern am So 12 Nov 2017 - 18:38
Die neuesten Themen
» Bewerbung Murner
Gestern um 21:40 von Murner

» Bewerbung Shila
Di 14 Nov 2017 - 20:12 von Shyla

» Bewerbung Vormelnia
Mo 13 Nov 2017 - 14:00 von Gladramour

» Bewerbung Galle (Tahra Xihn)
Di 17 Okt 2017 - 16:33 von Gallentracht

» Eternal (Fan Film)
Di 3 Okt 2017 - 23:49 von Yneha

» Star Wars Battlefront 2 Story Scene
So 1 Okt 2017 - 12:48 von Sunaar

» Der Geburtstags Thread
Sa 30 Sep 2017 - 8:27 von Lord Khyron

» Was man gerade hört
Do 28 Sep 2017 - 9:13 von Serya

» Theme´s eurer Chars
Mi 27 Sep 2017 - 19:59 von Felishya

Die lebendigsten Themen
Der Geburtstags Thread
Was man gerade hört
Spam I.
Theme´s eurer Chars
Dark vs Light Event
neues Rakghoul Event?
Knights of the Fallen Empire Was erwartet uns!!! Spoiler Achtung
Schöne Screenshots . Kein Quatsch Kram.
Housing und ach Gildenschiffe
das Ende des EU`s rückt näher

Austausch | 
 

 2 Jahre SWTOR - euer Fazit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Darth Belkar

avatar

Anzahl der Beiträge : 2792
Anmeldedatum : 17.05.12

BeitragThema: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   So 17 Nov 2013 - 21:13

bald wird SWTOR 2 Jahre alt. Mich würde mal eure bisherige Meinung interressieren.....wie seid ihr zufrieden mit SWTOR, was gefällt euch ,was gefällt euch nicht, was wünscht ihr euch für die Zukunft?

_________________
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   So 17 Nov 2013 - 22:06

Dass ich das Spiel noch spiele sagt alles aus zu meiner Gesamtmeinung. Ich mag den Endcontent, PvP, es gibt neue Fps und Ops. Das einzige Manko was mir... nicht gefallen hat bisher waren die dauerhaften Ruestungswechsel, hart erfarmtes ist ploetzlich kaum was wert. Aber vielleicht laesst sich ja ein Spiel nicht anders am Leben halten. Es freut mich, dass die Entwickler nach der anfaenglichen Ruhephase dazu kommen, im zweimonatigen Takt neuen Content liefern und eben so das Spiel am Leben halten. Der Umstieg zu F2p war zum Glueck nicht so schlimm wie ich dachte, jedoch haette es mehr "Geschenke" fuer Abonnenten geben koennen, das sind 10 Euro im Monat sicher wert. In den 2 Jahren sind viele Leute in die Gilde gekommen, leider auch viele gegangen aber eine Stammgruppe ist immer da und neue Leute kommen hinzu um diese zu vergroessern. Danke dafuer! *Traene in den Augen hat*
Nach oben Nach unten
Varìs

avatar

Anzahl der Beiträge : 482
Anmeldedatum : 11.08.13
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   So 17 Nov 2013 - 22:49

Aber ohne F2P Umstieg würdest du mich nicht kennen Rauder! xD

Ja naja gut, ich bin ja noch nicht ganz so lange dabei und wurde noch nicht von einem dieser Rüstungswechsel getroffen, bzw. kann dem ganzen nur Positives abgewinnen, weil es als Neuling so einfacher für mich ist/war. Aber ich versteh natürlich, dass es für diejenigen, die sich vorher alles langwierig ersammeln mussten, eher bescheiden ist.
Ich find das Spiel aber so sehr gut. Die Grafik ist für ein Online-Spiel glaube ich ziemlich gut, dazu kommt volle Vertonung (ist glaube ich auch nicht immer normal) und sehr viel und vor allem auch sehr abwechslungsreicher Spielinhalt. Ich dachte mal, dass ab Level 50 aufwärts das Spiel so gut wie vorbei ist, aber da wartet ja noch mal mindestens genauso viel, wie für unter Level 50.
Ja was wünscht man sich? Einen menschlichen (oder menschenähnlichen) und männlichen Tank-Gefährten für den Sith-Inquisitor mit einem Lichtschwert wär was tolles! xD
Naja ansonsten vielleicht wieder eine richtige Storyline ab Level 55, eventuell natürlich auch 5 neue Level mit neuen Skills, neue FP's, neue Missionsgebiete, das man Togruta spielen kann, schickere Kopfbedeckungen oder allgemein viel mehr Outfits (jaja, typisch Frau xD) ... joa, ein paar Dinge sind da schon noch, die nicht schlecht wären. xD
Nach oben Nach unten
Clectano

avatar

Anzahl der Beiträge : 364
Anmeldedatum : 06.09.13
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Mo 18 Nov 2013 - 18:35

Ich finde das Spiel sehr schön und es ist das einzige Spiel was ich so lange Gespielt habe (und noch weiter werde).
Es ist abwechslungsreich und hat schöne Grafik etc. pp.
Auch habe ich durch das Spiel viele Tolle Leute kennengelernt *alle mal anschau*
Das RP ist für mich neu und macht spaß (und das liegt nicht nur am Spiel Wink )

Allerdings hab ich als F2P einige Einschränkungen bei denen ich sage:"Das muss doch jetzt nicht sein oder..."
Den Rüstungswechsel bemerke ich besonders bei den niedrigen Leveln...

Alles in allem:
Tolles Spiel und ich will noch weiter spielen....

_________________
"Sieg um jeden Preis, Sieg trotz allem Schrecken, Sieg, wie lang und beschwerlich der Weg dahin auch sein mag; denn ohne Sieg gibt es kein Überleben"
Winston Churchill
Nach oben Nach unten
Sunaar

avatar

Anzahl der Beiträge : 1118
Anmeldedatum : 20.05.12
Ort : Imperial City aka Berlin

BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Di 19 Nov 2013 - 20:16


_________________
"Everything they built will fall, and from the ashes of their world WE WILL BUILD A BETTER ONE!"
Nach oben Nach unten
http://jedi-prophecies.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Di 19 Nov 2013 - 20:22

Ach du Alarm... ein neues soll kommen, für 3k
Nach oben Nach unten
Lord Khyron

avatar

Anzahl der Beiträge : 1620
Anmeldedatum : 19.05.12

BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Di 19 Nov 2013 - 20:40

Das Spiel hat sich gemacht. Vor einem Jahr sah es so aus, als würde es ein zweites nicht überleben. Doch die Entwickler haben dazugelernt und versorgen fast alle Spielerarten mit Content. RPler sind halt nicht so viele, aber auch da hat man mit neuen Emotes und viel Kleidung, die sich vor allem für RP eignet, einiges getan.

Positiv:
-Fortsetzung der Story, nichts abgehacktes, sondern ein stimmiges, in sich schlüssiges, Universum.
-Nette Grafik. Kein High End, aber dafür spielbar.
-Star Wars Feeling
-Kartellmarkt (aber auch negativ, wenn man Echtgeld ausgeben muss/will).

Negativ
-Rüstungswechsel im Endcontent, gerade im PVP, damit Verärgerung der Leute, die schon lange spielen. Ich z.B. *grml*. Seitdem ich PVP mache habe ich bekommen:
*Rüstung des Befehlshaber Kriegsanführers
*Rüstung des Streiter Kriegsanführers
*Rüstung des Kampfmeister Kriegsanführers
*Rüstung des Kriegsheld Kriegsanführers
*Rüstung des Elitekriegsheld Kriegsanführers
*Rüstung des Partisanen Kriegsanführers
*Rüstung des Eroberer Kriegsanführers
*und ich arbeite an der momentanen High-End Rüssi...
-Fehlender Content für RPler
-Leider kein neuer Content auf unteren Leveln. Irgendwann kennt man alles schon in und auswendig.

Wünsche:
-Schüler/Schülerin/Auszubildender. Ein Gefährte, den man so modden und trainieren kann, wie man selbst, vielleicht mit anderem Skilltree.
-neue Gefährten, die zum Charakter passen (Als Darth habe ich EINE ganze Sith-Gefährtin? Wow).
-neue spielbare Klassen, vielleicht Hybridklassen
-neuer Content für niedrige Stufen. Operations auch für Charaktere unter 50.
-neue KArtellrüstungen (Exar Kun, Naga Sadow, Ludo Kressh).
-Gildenschiffe/bzw. LOcations, die man selbst konfigurieren kann (innerhalb gewisser Grenzen, sonst gibt es bald kein globales RP mehr).
-Sprechblasen (jaja, wer's glaubt).
-Rüstungsdesigner Smile

_________________
Nach oben Nach unten
Lord Khyron

avatar

Anzahl der Beiträge : 1620
Anmeldedatum : 19.05.12

BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Di 19 Nov 2013 - 20:40

RRRUUUUDDDOOOOOLLLLFFF!!!!

_________________
Nach oben Nach unten
Varìs

avatar

Anzahl der Beiträge : 482
Anmeldedatum : 11.08.13
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Di 19 Nov 2013 - 20:42

Das Tauntaun passt mal so überhaupt gar nicht zu SW und sieht obendrein noch beschiss... äh bescheiden aus.

_________________
Die Welt wird aufblicken und rufen: "Rette uns!"

... und ich werde flüstern: "Nein."


Who watches the Watchmen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Di 19 Nov 2013 - 20:45

Das Problem aus unter 50 Ops ist dass man, um sie spassig spielen zu koennen, eben das Level braucht. Und da kommt man leider schnell wieder raus
Nach oben Nach unten
Clectano

avatar

Anzahl der Beiträge : 364
Anmeldedatum : 06.09.13
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Mi 20 Nov 2013 - 19:19

wie,wo,was,wer bekommt so nen Tauntaun?

_________________
"Sieg um jeden Preis, Sieg trotz allem Schrecken, Sieg, wie lang und beschwerlich der Weg dahin auch sein mag; denn ohne Sieg gibt es kein Überleben"
Winston Churchill
Nach oben Nach unten
Lord Khyron

avatar

Anzahl der Beiträge : 1620
Anmeldedatum : 19.05.12

BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Do 21 Nov 2013 - 15:47

Das TaunTaun kann man auf Hoth bekommen (logo). Du kannst Köder kaufen und diese an die superniedlichen Taunkitze in den Nestern verfüttern. Manchmal (selten) kommt dann ein Wampa und will das kleine Kitz futtern. Dann kommt ein Eltern Tauntaun und verteidigt das Nest und du musst ihm helfen. Passiert das, bekommst du eine Zähmungsmarke.
Mit 15 Marken bekommst du ein Tundra-Tauntaun (das klassisch weiße) und mit 20 ein Berg-Tauntaun, das ist eher bräunlich/grün mit grauem Fell.

Oh, eine Sache mag ich an SWTOR absolut nicht. Das ist das unmögliche Balancing.
DDs sind gnadenlos bevorzugt. Dann kommen Heals und am Schluß sind die Tanks.
Ein balanciertes Spiel würde einen Tank extrem schwer durch einen gleich ausgestatteten DD umhauen lassen. Und auch wenn der DD länger braucht, so ist es eigentlich kein Thema für den. Der Tank hingegen macht so wenig Schaden, dass der DD kein Problem hat, das auszugleichen, da auch viele DDs Selbstheilfähigkeiten haben (Sabos, Hexer, Söldner). Tank gegen Heal sieht ähnlich aus. Zwar macht der Heal viel weniger Schaden, aber immer noch mehr als der Tank. Der Heal hat keinerlei Probleme, das bisschen Schaden des Tanks wegzuheilen und so ist es eine (lange) Frage der Zeit, bis der Tank endlich liegt.
Sehr schade und auch eine Quelle großen Frustes, gerade bei den PVP Tanks.

_________________
Nach oben Nach unten
Sunaar

avatar

Anzahl der Beiträge : 1118
Anmeldedatum : 20.05.12
Ort : Imperial City aka Berlin

BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Fr 22 Nov 2013 - 3:37

Nein das Taun mit den Leuchten kriegt man im Kartellmarkt Khyron;)

_________________
"Everything they built will fall, and from the ashes of their world WE WILL BUILD A BETTER ONE!"
Nach oben Nach unten
http://jedi-prophecies.de
Clectano

avatar

Anzahl der Beiträge : 364
Anmeldedatum : 06.09.13
Ort : Hessen

BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Fr 22 Nov 2013 - 18:42

thx, wie viel kostet das?

_________________
"Sieg um jeden Preis, Sieg trotz allem Schrecken, Sieg, wie lang und beschwerlich der Weg dahin auch sein mag; denn ohne Sieg gibt es kein Überleben"
Winston Churchill
Nach oben Nach unten
Serya

avatar

Anzahl der Beiträge : 2441
Anmeldedatum : 25.06.12

BeitragThema: Re: 2 Jahre SWTOR - euer Fazit   Mo 23 Dez 2013 - 19:51

Ich würde mir für die Zukunft von Swtor wünschen dass man in die Gebiete die nur für bestimmte Quests zugänglich sind immer hinein kommt, vielleicht eine Art RP-Einstellung wählen kann, so dass man auch als OPs-Gruppe hinein kann. Es gibt so viele schöne Orte die man oft nur ein einziges Mal zu Gesicht bekommt. Das finde ich sehr schade.
Alternativ bin ich auch sehr für individuell gestaltbare Gebiete zu haben, so lange es auch viele und gute Möglichkeiten gibt sie zu modifizieren.
Was mir auch fehlt ist alternative Skillungen speichern zu können und vielleicht gegen eine Gebühr oder was auch immer die erweiterte Klasse wechseln zu können.
Außerdem wünsche ich mir sehr wenigstens zu kosmetischen Zwecken mit Agenten und KGJs Schwerter und umgekehrt mit Sith Schußwaffen tragen zu können, gerne ohne Werte, einfach nur des Aussehens wegen.
Und ich wünsche mir einen freizügigeren Umgang mit den Färbemöglichkeiten. Zumindest die Farbmodule ausbauen und wiederverwenden zu können wäre mal gut.

_________________
Nach oben Nach unten
 
2 Jahre SWTOR - euer Fazit
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mission Impossible 4 => Fazit
» ...wir heute genau 1 1/2 Jahre zusammen wären
» Wie würdet ihr reagieren, wenn eure Eltern euer tagebuch lesen würden
» An alle Frauen: Nie wieder Kontakt nach 10 Jahre Beziehung?
» Trennung nach 7 Jahre Ehe, möchte ihn zurück

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Star Wars: The Old Republic - Wächter der Dunkelheit :: Off-Topic :: Star Wars :: The Old Republic-
Gehe zu: