Star Wars: The Old Republic - Wächter der Dunkelheit

SW:TOR RP-Gilde auf Tulak Hord
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 25 Benutzern am So 12 Nov 2017 - 18:38
Die neuesten Themen
» Bewerbung Murner
Gestern um 21:40 von Murner

» Bewerbung Shila
Di 14 Nov 2017 - 20:12 von Shyla

» Bewerbung Vormelnia
Mo 13 Nov 2017 - 14:00 von Gladramour

» Bewerbung Galle (Tahra Xihn)
Di 17 Okt 2017 - 16:33 von Gallentracht

» Eternal (Fan Film)
Di 3 Okt 2017 - 23:49 von Yneha

» Star Wars Battlefront 2 Story Scene
So 1 Okt 2017 - 12:48 von Sunaar

» Der Geburtstags Thread
Sa 30 Sep 2017 - 8:27 von Lord Khyron

» Was man gerade hört
Do 28 Sep 2017 - 9:13 von Serya

» Theme´s eurer Chars
Mi 27 Sep 2017 - 19:59 von Felishya

Die lebendigsten Themen
Der Geburtstags Thread
Was man gerade hört
Spam I.
Theme´s eurer Chars
Dark vs Light Event
neues Rakghoul Event?
Knights of the Fallen Empire Was erwartet uns!!! Spoiler Achtung
Schöne Screenshots . Kein Quatsch Kram.
Housing und ach Gildenschiffe
das Ende des EU`s rückt näher

Austausch | 
 

 Tipps und Tricks für ein Erfolgreiches RP

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Tipps und Tricks für ein Erfolgreiches RP   Fr 4 Jan 2013 - 0:57

Griazi,

wie ihr schon festgestellt habt, bin ich nicht der tollste RPler, besonders nicht in den RP Kämpfen.
Deswegen würde ich bitten / vorschlagen, hier eine Sammlung an Tipps und Tricks zu eröffnen, wie man aktive Rollenspielsequenzen, also z.B. Kämpfe interessant und abwechslungsreich gestaltet.

Danke
Kanonenfutter
Parnaz Al Azif
Nach oben Nach unten
Lord Khyron

avatar

Anzahl der Beiträge : 1620
Anmeldedatum : 19.05.12

BeitragThema: Re: Tipps und Tricks für ein Erfolgreiches RP   Fr 4 Jan 2013 - 1:09

Gute Idee, eigentlich. Mal schauen, was mir so einfällt.

_________________
Nach oben Nach unten
Serya

avatar

Anzahl der Beiträge : 2441
Anmeldedatum : 25.06.12

BeitragThema: Re: Tipps und Tricks für ein Erfolgreiches RP   Fr 4 Jan 2013 - 8:06

Also was mir spontan dazu einfällt ist, dass man die eigenen Emotes, also das was man selbst tut "offen" halten solle. Soll heißen, das Resultat der Handlung bleibt offen und man überläßt seinem Gegenüber die Entscheidung, was geschieht.
z.B.:
Serya fährt in einer schnellen Bewegung herum und sendet einen heftigen Machtblitz auf die ungedeckte Seite ihres Gegners.

Nun kann der Gegner selbst entscheiden ob er getroffen wird, den Blitz in letzter Sekunde abfängt, zur Seite tritt und so ausweicht oder was auch immer. Das erhöt auch die eigene Spannung beim Rollenspiel, weil man nie genau weiß was aus den Aktionen wird.
Als Gegenüber sollte man allerdings darauf achten, dass man es genauso hält und natürlich sollte man nicht allen Attacken einfach wiederstehen, mit Leichtigkeit ausweichen usw.
Ein Kampf wird dadurch interessant, dass beide Gegner einigermaßen realistisch bei ihren Fähigkeiten bleiben. Man sollte sich also vorher seinen Stil überlegen, also eher mit dem Schwert (und auch hier den Stil da gibt es ja auch verschiedene) oder eher mit Blitzen, oder mit dem ganzen Körper, oder eher dem Geist. Hat man versteckte Waffen oder Fähigkeiten die man im Notfall, oder bei Körperkontakt zum Einsatz bringen kann?

Je besser das alles durchdacht und ausbalanciert ist (große Stärken bringen für gewöhnlich auch große Schwächen mit sich), deston interesssanter wird RP im Normalfall.

Zusammenfassung:

1. Charakterkonzept festlegen, Stärken Schwächen definieren, Ausrüstung, etc.
2. Handlungen Ergebnisoffen halten. Ob ich nun versuche jemanden zu berühren, anzugreifen, zu überreden oder was auch immer, ob es gelingt sollte beim Gegenüber liegen.
3. Sich auf die Situation einlassen. Zulassen, dass man auch mal den Kürzeren zieht, daraus ergeben sich oft interessantere Szenen als aus ständigen Siegen.

Soweit mal mein senf dazu. Wink

_________________
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tipps und Tricks für ein Erfolgreiches RP   Fr 4 Jan 2013 - 16:57

Ich mag diese Emotekämpfe ja nicht so, bin kein Fan davon, da sich da letztlich jeder zum Überhelden machen kann. sicher Poweremotes und co sind nicht gern gesehen, aber letztlich ist es genau das was passiert. Ein Darth prügelt sich mit einem Schüler, von der Macht her verliert der Schüler eigentlich, aber der Darth darf auch kein Poweremote nutzen, was also passiert wenn der Schüler letztlich nicht nachgibt, es ist sau langweilig und geht Stundenlag, total unlogisch, hin und her... warum? Weil keiner nachgeben will, der Darth darf nicht, das kommt für seine Rolle schlecht und der Schüller will nicht. Ende vom Lied, scheiß Spiel.

Bei sowas schau ich immer schnell das ich weg komme, wenn dann verhalte ich mich als Unterlegener auch angemessen und habe eben nicht den Über Sith.

Als Beispiel Nis, sie kann was ja, aber abgesehen davon dass sie ja eine Sklavin ist, wird sie in einem direkten Zweikampf mit einem Lord immer unterliegen. Sollte es soweit kommen wird sie auf Heimlichkeit bauen, oder sich verziehen.

Wie ich das austrage? im Duell, mit den Vermächtnisfähigkeiten kann man sich sogar ohne Waffen super prügeln.
Nach oben Nach unten
Lord Khyron

avatar

Anzahl der Beiträge : 1620
Anmeldedatum : 19.05.12

BeitragThema: Re: Tipps und Tricks für ein Erfolgreiches RP   Fr 4 Jan 2013 - 19:02

Ich versuche immer, Aspekte des Spiels einfließen zu lassen.
Mein Main ist Juggernaut. Ich habe wunderbar viele Möglichkeiten, gewisse Fähigkeiten ins
Emotespiel mit einfließen zu lassen. Juggernauts tragen schwere Rüstungen, die von gewissen Dingen nicht, oder nur gering betroffen werden. Die Fähigkeit “Schmerz ertragen“ kann gut Emitter werden, wenn man mal wieder Prügel bezieht, usw.
Nicht zu sehr auf Fähigkeiten rumreiten allerdings. Dass ein Inquisitor auch mal einen Würgegriff kann, sollte normal sein.
Vor allem: Spiel authentisch. Sein Charakter hat bestimmte Eigenheiten und Eigenschaften. Gehe im RP und im Kampf nicht zu sehr davon ab.

Beispiel: Khyron ist nicht supermobil im Kampf. Er wird selten mit Salto, Rueckwärtsflip und Yodahüpfen durch die Gegend hüpfen. Er wird sich eher auf Dominierende Kräfte verlassen und schiere Absatzmöglichkeiten. Durchaus auch mal mit Einsatz von Faust oder einer anderen Waffe.
Shenny ist weit mobiler, doch sie verlässt sich gern auf kinetische Machtfähigkeiten. Auch sie ist kein Superakrobat, aber weit mobiler als Khyron.
Usw. halt.

_________________
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Tipps und Tricks für ein Erfolgreiches RP   Fr 4 Jan 2013 - 23:40

Nach oben Nach unten
Gladramour

avatar

Anzahl der Beiträge : 2232
Anmeldedatum : 24.05.12
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Tipps und Tricks für ein Erfolgreiches RP   Sa 5 Jan 2013 - 1:04

Ich bin ein Freund von Enginenutzung. In Absprache mit dem Gegner kann man Ausrüstung und Waffen klären und immer noch zwischendurch sich im Chat angiften. Immerhin haben wir schon das Game und wenn man es nicht nutzt, dann bräuchte man es auch nicht und kann einen normalen Chat oder Forum nehmen und es durch eine SL leiten und moderieren lassen...

_________________

Lord Gladramour - "Einst lebten und starben die Sterne selbst auf unser Kommando, und doch wagt ihr es euch unserem Willen zu widersetzen.
Löscht sie alle aus, wir können ihre widerwärtige Anwesenheit nicht länger dulden."


Raviel - "Eins..." "Eins was?" "Zwei..."
Nach oben Nach unten
http://www.sith-force.de
 
Tipps und Tricks für ein Erfolgreiches RP
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie erobere ich diesen Mann - Tipps und Tricks erbeten
» FAQ oder Tipps und Tricks für das Verfassen neuer Beiträge
» Meine X-Wing Tipps & Tricks-Videos
» Tipps und Tricks für Vassal
» Tipps für neues Glück. Zweifel ihrerseits durch Ärger mit ex

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Star Wars: The Old Republic - Wächter der Dunkelheit :: Off-Topic :: Sonstiges-
Gehe zu: