Star Wars: The Old Republic - Wächter der Dunkelheit

SW:TOR RP-Gilde auf Tulak Hord
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 3 Benutzer online: 1 Angemeldeter, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Shyla

Der Rekord liegt bei 25 Benutzern am So 12 Nov 2017 - 18:38
Die neuesten Themen
» Bewerbung Murner
Sa 9 Dez 2017 - 19:15 von Murner

» Bewerbung Khaloa
Fr 8 Dez 2017 - 19:13 von Khaloa

» Seryas (W)Orte von Licht und Schatten
Mo 4 Dez 2017 - 0:01 von Serya

» Theme´s eurer Chars
Mo 27 Nov 2017 - 12:24 von Karayla

» Spam I.
Do 23 Nov 2017 - 16:59 von Clectano

» Bewerbung Shila
Di 14 Nov 2017 - 20:12 von Shyla

» Bewerbung Vormelnia
Mo 13 Nov 2017 - 14:00 von Gladramour

» Bewerbung Galle (Tahra Xihn)
Di 17 Okt 2017 - 16:33 von Gallentracht

» Eternal (Fan Film)
Di 3 Okt 2017 - 23:49 von Yneha

Die lebendigsten Themen
Der Geburtstags Thread
Was man gerade hört
Spam I.
Theme´s eurer Chars
Dark vs Light Event
neues Rakghoul Event?
Knights of the Fallen Empire Was erwartet uns!!! Spoiler Achtung
Schöne Screenshots . Kein Quatsch Kram.
Housing und ach Gildenschiffe
das Ende des EU`s rückt näher

Teilen | 
 

 Bewerbung Khaloa

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Khaloa



Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 26.11.17

BeitragThema: Bewerbung Khaloa   Mo 27 Nov 2017 - 19:48

Grüße, ich hoffe es ist nicht zu viel, oder zu viel falsch oder nicht nachvollziehbar geworden ^^'

Realer Name: Sandra (Spitzname Chitu)
Reales Alter: 25
Interessen am Spiel (RP, PvE, PvP): RP, PvP, PvE
Ewartungen an die Gilde: Eigentlich alles das was hier ohnehin in den Regeln bedacht wird. Spiel, Spaß, Zusammenhalt und das Ganze ohne Zwang.

Warum möchtest du Mitglied der "Wächter der Dunkelheit" werden?: Auch wenn ich schon über 10 Jahre RPG spiele habe ich bisher ein Format ausgelassen: interaktiv innerhalb eines MMORPGs. Das möchte ich nun nachholen, wo ich bereits einmal jemandem minimal über die Schulter schauen durfte und neugierig geworden bin. Wo ich Star Wars noch nicht allzu lange tiefgreifender als die Filme an sich betrachte gibt es mir hier die Möglichkeit mit einem Charakter gleichermaßen interessante RPs zu bespielen, als auch mit meinem Charakter zusammen mehr zu lernen.
Zudem durfte ich bereits ein paar Personen kennen lernen die hier heimisch sind, zu denen ich mich auch weiter gerne gesellen möchte und hoffe noch weitere nette Bekanntschaften und Erfahrungen sammeln zu können. RPGs gehören einfach zu meiner Leidenschaft, egal in welcher Form. Da konnte ich die Finger hierfür einfach nicht still halten. Auch wenn es für mich sicherlich eine kleine Herausforderung wird. Aber das macht es nur umso spannender.

Charakter:

„Wir waren schon einmal mit den Sith verbündet unter Revan und Malgus. Das Schicksal wird schon wissen, warum es diese Wege erneut hat kreuzen lassen.“

Name: Khaloa Lumesehyrr
Alter: 23
Rasse: Mirialaner
Klasse: Sith-Hexerin
Stufe: 27+ (aktuell am Leveln, daher ungenau.)
Handwerk: Kunstfertigkeit, Archäologie, Schatzsuche
Herkunft: Mirial

Lebenslauf: Khaloa hatte weitestgehend eine normale Kindheit. Sie wurde auf die selbe Art gedrillt, wie alle Kinder auf Mirial. Schon früh zeigte sich ihre Begabung in die Kräfte der Macht – jedoch in einem Ausmaße, weit jenseits dessen wozu sie eigentlich geschult werden sollte. Natürlich wurde Khaloa in den Kampfkünsten unterwiesen und selbstverständlich wurde sie in Diplomatie und Sprache geschult. Auch sie besitzt das kühle Denken der Mirialaner, allerdings fühlte sie sich dennoch wie ein schwarzes Schaf. Denn sie spürte, dass sie anders war. Anstatt von Natur aus ein kühles Gemüt zu haben, begann das Mädchen bereits in jungen Jahren Scharade mit ihren Freunden und der Familie zu spielen. Sie hatte einige impulsive Instinkte zusätzlich zu ihrem ganzheitlichen Denken, die nicht ganz in das akademische, gebildete Bild passten. Sie war ein Sturkopf und aufbrausend wie der Wind, anstatt gelassen und verbissen zu sein wie es für Mirialaner üblich war. Bereits vor jenem schicksalhaftem Tage spürte Khaloa, dass sie andere Wege einschlagen müsste um ihre Rolle zu erfüllen.
Mit dem voranschreitenden Alter sollte sie nach Tython gebracht werden, um sich der Jedi-Ausbildung zu unterziehen. Eine Botschafterin der Republik würde sie gewiss nicht werden, dessen war man sich in ihrer Familie sicher. Dafür lag ihr das Herz zu sehr auf der Zunge, die mittlerweile ziemlich spitz geworden war. Außerdem schritt ihre Machtsensibilisierung immer weiter fort, was sie zu einer potentiell starken Jedi machen könnte – mit einem entsprechenden Meister, der sie zu zügeln vermochte.

Und so gingen die Jahre ihrer Scharade weiter.... Es fiel ihr schwer sich im Orden unterzuordnen, wusste jedoch um ihre Pflichten und dem Ansehen ihres Volkes, wodurch sie sich weiterhin hinter einer Maske erfolgreich zu verstecken vermochte. Ihr Drang auszubrechen wuchs demnach weiter in ihr, keimte und wuchs zu einer finsteren Rose, die sich nach Änderungen sehnte. Ihr Temperament ging dennoch das ein oder andere Mal mit ihr durch, weswegen sie das Kampftraining intensivierte um hier nicht mehr all zu sehr aufzufallen. Ventile schaffen. Es lagen bereits 2 Padawane ihretwegen auf der Krankenstation, wobei einer außerordentlich hübsche Blitznarben davon trug. Er konnte sich glücklich schätzen dachte Khaloa, es hätte noch wesentlich hässlicher werden können, wenn sie sich nicht unter Kontrolle gehabt hätte. „Trainingsunfall“.
Ja, man konnte sagen dass Khaloa die Intrigen aus der Not heraus erlernt hatte und insgeheim die Lehren der Jedi nicht vollumfänglich annehmen wollte. Natürlich blieb dies nicht lange im Verborgenen, denn die kleine Rebellin war dem Rat schon seit geraumer Zeit ein Dorn im Auge. Durch gutes Zureden und der Hoffnung, das Mädchen würde schon zurück finden auf den rechten Pfad, wurde Khaloa und ihrem Meister eine letzte Mission gewährt um die Heranwachsende zu erproben. Wenn sie scheiterte, würde sie dem Orden verwiesen werden.

Nun.. scheiterte sie? Im Auge des Ordens mit Sicherheit. In ihren eigenen Augen... Sicher nicht. Die Mission führte die beiden nach Korriban, wo sie Sklaven befreien sollten noch ehe die Sith alle von ihnen hätte umgebracht, oder rekrutiert. Der direkte Kontakt mit den Sith wurde vom Orden einkalkuliert, um die wahre Absicht Khaloas herauszufinden. Ob sie der Versuchung widerstand. Zu erst tat sie es. Denn Schülerin und Meister wurden ertappt, Dormin hingerichtet und Khaloa gefangen genommen. Ihr Potential und Gemüt war den Sith gleich aufgefallen, vielleicht wurde aus ihr ja eine gute Schülerin für ihre eigenen Zwecke. Mirialaner würden sich gut als Spione eignen, da diese Rasse eigentlich zur Gänze der Republik angehörte. Aber so einfach wollte es Khaloa auch der dunklen Seite nicht machen. Sie setzte mehr wie einmal ihren Dickschädel durch und ließ sich nicht als schwach oder inkompetent abstempeln. Sie wusste, dies war die Wende auf die sie gewartet hatte. Also wollte sie den Sith zeigen was in ihr steckte. Und dabei keineswegs so tief fallen wie einige die ihr auf Korriban begegnet waren. Sie würde lernen, wachsen und zeigen, dass man nicht blind vor Finsternis sein musste um eine erfolgreiche Sith zu werden. Alle Lehren der Jedi würde sie nicht ablegen, dafür war sie trotz allem zu 'hell'.

Und genau das war es, was scheinbar Interesse an ihr geweckt hatte. Oder zumindest glaubte sie, dass dies ein Grund sein könnte. Sie war noch gar nicht lange auf Korriban als Anwärterin zugegen, da wurde sie von einem gewissen Sithlord aufgesucht mit dem Angebot, an einem ganz bestimmten Ort zu lernen um ihr Wissen über alle Grenzen hinaus zu fördern und um ihr eines Tages vielleicht auch mehr Macht zu verleihen. So führte ihr Weg sie schließlich in die Zitadell von Lord Gladramour.
Nach oben Nach unten
Lord Khyron

avatar

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 19.05.12

BeitragThema: Re: Bewerbung Khaloa   Do 30 Nov 2017 - 19:18

Dann heiße ich dich mal herzlich willkommen hier und ich nehme an, Gladramour hat dich schon in alles eingeweiht. Ich nehme auch an, ihr macht ein Testspiel zusammen? Wenn nicht, wann passt es dir denn am besten mal, damit man schaut, wie man zusammenpasst?

_________________
Nach oben Nach unten
Khaloa



Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 26.11.17

BeitragThema: Re: Bewerbung Khaloa   Mo 4 Dez 2017 - 12:41

Huhu, ich weiß nun nicht unbedingt was du mit 'in alles eingeweiht' meinst, aber wir haben schon letztens ein Ründchen gespielt um mich daran zu führen.
Nach oben Nach unten
Lord Khyron

avatar

Anzahl der Beiträge : 1646
Anmeldedatum : 19.05.12

BeitragThema: Re: Bewerbung Khaloa   Mo 4 Dez 2017 - 16:10

So was meinte ich damit Smile. Gut, dann bist du ja vertraut. Frag, wenn du Fragen hast, bitte Smile

_________________
Nach oben Nach unten
Gladramour

avatar

Anzahl der Beiträge : 2244
Anmeldedatum : 24.05.12
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Bewerbung Khaloa   Di 5 Dez 2017 - 8:14

Moin moin,

ja wir haben uns mal ein wenig auf Korriban abgehangen. Allerdings war das eher ein gemütliches Spielründchen um das ganze als RPG-Umgebung kennen zu lernen. Für ein genaueres ansehen wäre es praktikabel, wenn jemand anderes (der nicht ich ist, wegen Befangenheit) evtl auch mal ein wenig mitspielt?

Ansonsten stehe ich natürlich im Hintergrund immer zur Seite,

_________________

Lord Gladramour - "Einst lebten und starben die Sterne selbst auf unser Kommando, und doch wagt ihr es euch unserem Willen zu widersetzen.
Löscht sie alle aus, wir können ihre widerwärtige Anwesenheit nicht länger dulden."


Raviel - "Eins..." "Eins was?" "Zwei..."
Nach oben Nach unten
http://www.sith-force.de
Khaloa



Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 26.11.17

BeitragThema: Re: Bewerbung Khaloa   Di 5 Dez 2017 - 13:19

Also um auf Gladra einzugehen....
Ich kann das ja schwer beurteilen. Von mir aus können wir uns also trotzdem nochmal mit anderen einen Termin rauspieksen um mich unter die Lupe zu nehmen.
An der Chrakterstory wird aber wirklich nichts bemängelt soweit?
Nach oben Nach unten
Serya

avatar

Anzahl der Beiträge : 2473
Anmeldedatum : 25.06.12

BeitragThema: Re: Bewerbung Khaloa   Fr 8 Dez 2017 - 7:45

Ich mag noch was dazu schreiben, komme aber erst die nächsten Tage dazu. Oder wir könnten im Spiel direkt miteinander reden. Hättest du vielleicht Montag morgens Zeit?

_________________
Nach oben Nach unten
Khaloa



Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 26.11.17

BeitragThema: Re: Bewerbung Khaloa   Fr 8 Dez 2017 - 19:13

Morgens ist grundsätzlich schlecht bei mir, kommender Donnerstag würde noch gehen weil ich einen Arzttermin habe. Sonst wäre ich erst ab 17 Uhr unter der Woche verfügbar.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Bewerbung Khaloa   

Nach oben Nach unten
 
Bewerbung Khaloa
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie mach ich eine Bewerbung
» [Ankündigung + Bewerbung]
» Bewerbung als Kraftfahrzeugmechaniker (ADAC)
» Vorlage für Eure Bewerbung
» Bewerbung als Ausbilder der Polizei von Altis

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Star Wars: The Old Republic - Wächter der Dunkelheit :: Willkommen :: Bewerbungen-
Gehe zu: